Reiner SCT Logo

Elektronische Zeiterfassung– die Vorteile auf einen Blick
Erfüllen Sie die Anforderung des Mindestlohngesetztes

timecard zeiterfassung

Erfassen Sie die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter in Excel oder mit Stundenzetteln? Dann steigen Sie jetzt um auf elektronische Zeiterfassung. Damit reduzieren Sie nicht nur Ihren manuellen Aufwand auf ein Minimum. Sie profitieren auch von vielen weiteren Vorteilen. Und das Beste: Unser ausgeklügeltes Zeiterfassungssystem timeCard rechnet sich selbst für kleine Unternehmen nach kürzester Zeit und ist für alle Branchen geeignet.

 

EuGH-Urteil vom 14. Mai 2019:

Unternehmen sind verpflichtet, anhand von Arbeitszeiterfassungsystemen die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter zu protokollieren. Nur so könne die Wirksamkeit des Unionsrechts garantiert werden, entschied der EuGH.


Zeit- und Kostenersparnis – durch die automatische Datenübernahme in die Entgeltabrechnung und automatisierte Profile.

 

Alle Vorteile im Überblick:

  • Erhöhte Effizienz – durch den Auf- und Abbau der Arbeitszeitkonten je nach Auftragslage
  • Mehr Flexibilität – durch die getrennte Erfassung verschiedener Tätigkeiten und Arbeitsschritte, z. B. für die Projektabrechnung
  • Ein Höchstmaß an Effektivität – durch die Reduzierung der Überstunden, Fehl- und Leerlaufzeiten
  • Optimale Planungsmöglichkeiten – durch die automatische Übernahme der erfassten Daten in Ihre Kalkulation
  • Gesteigerte Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter –durch die Einführung flexibler Arbeitszeitgestaltung, die es ermöglicht, Beruf und Familie  besser zu vereinbaren
  • Gezieltes Controlling – durch grafische und tabellarische Mitarbeiterübersichten von Stundensätzen, Arbeitszeitprofilen und Abwesenheiten
  • Erhöhtes Vertrauen – durch Transparenz in der Zeiterfassung
  • Umfassende Transparenz–durch jederzeit aktuelle Buchungsdaten und übersichtlichen Projektauswertungen über Projektzeiten und Tätigkeiten
  • Perfekter Überblick – durch die Anwesenheitsanzeige, wer gerade im Haus ist

Klingt das interessant für Sie? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

Die Erweiterung zu timeCard: Lohnbuchhaltung+

Für viele Unternehmen ist über die Zeiterfassung hinaus die anschließende Bewertung der Zeiten und die Lohnbearbeitung eine Herausforderung, die monatlich hohen Aufwand verursacht.

Die Software timeCard Lohnbuchhaltung+ vereinfacht die Arbeit für den Sachbearbeiter und / oder die Steuerberatungskanzlei drastisch. Sie ermöglicht eine Übergabe der zeitbehafteten Lohndaten bis ins letzte Detail und ist somit eine unschlagbare Erweiterung für die Zeiterfassung.

Personalzeiteinteilung 

Mit timeCard Lohnbuchhaltung+ werden die Bereiche Lohn und Zeiterfassung miteinander verbunden. Dank komplexer Einstellmöglichkeiten von Lohnarten und Zuschlägen ist timeCard Lohnbuchhaltung+ auf jedes Unternehmen völlig individuell anpassbar. Dadurch werden die Workflows der Lohndatenübergabe optimiert.

Bei der Lohndatenübergabe müssen zusätzlich zu den Zeitdaten komplexe Lohnarten und Sachverhalte wie Überstundenzuschläge, Sonn- Feiertags - Nachtzuschläge, Pausen, Gehaltsmodelle und Ausfallschlüssel abgebildet und passend zugeordnet werden.

timeCard Lohnbuchhaltung+ stellt eine Erweiterung zur Standard-Schnittstelle in der timeCard Zeiterfassung dar. Diese detaillierte und umfassende Datenaufbereitung für die Lohnabrechnung wird durch einen zertifizierten Consultant individuell auf Ihr Unternehmen angepasst. Die Software verfügt über eine Reihe von Highlights, die für die individuelle Anpassung an Ihr Unternehmen unabdingbar sind und die diese Lösung von anderen Anbietern unterscheidet.

 

Zum Seitenanfang